Select Page

Sie werden dann gefragt, ob Sie Ihre iCloud-Fotos in Ordner herunterladen möchten, die nach Alben oder in einem großen Ordner gruppiert sind. Neben dem Speicherplatz in iCloud nehmen die Fotos in der iCloud-Fotomediathek auch Speicherplatz auf allen Geräten ein, auf denen die iCloud-Fotomediathek aktiviert ist. Um Speicherplatz auf Ihrem Gerät zu sparen, enthält die iCloud-Fotomediathek eine praktische Option. Da die Fotos in voller Auflösung in iCloud sind, ist es nicht unbedingt notwendig, vollständige Kopien lokal auf allen Geräten zu speichern. Gehen Sie zu Einstellungen > Fotos und wählen Sie iPhone/iPad/Mac-Speicher optimieren. Denken Sie daran, dass Sie eine Internetverbindung benötigen, um die Fotos in voller Auflösung anzuzeigen. Um zu sehen, wie viel Speicherplatz Ihre Fotos auf Ihrem Gerät belegen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Speichern > Fotos. Der einfachste Weg, Fotos wieder auf Ihr iPhone zu setzen, besteht darin, sie auf iCloud hochzuladen und dann Ihr Gerät mit der iCloud zu synchronisieren. Sie können Fotos von einem Computer über die iCloud auf Ihr iPhone übertragen, indem Sie icloud.com und “Hochladen” auswählen.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, iTunes zu verwenden, um die Bilder gemäß dem in diesem Handbuch beschriebenen Verfahren auf Ihr Gerät zu übertragen. Was tun Sie normalerweise, wenn Sie auf Ihrem iPhone nach Platz fragen? Dinge löschen, oder? Beim Löschen von Bildern oder Videos in Ihrer iCloud-Fotobibliothek sollten Sie vorsichtig sein. Wenn Sie ein Foto von iCloud auf einem Gerät löschen, wird es auch auf anderen Geräten gelöscht. Insbesondere wird die Datei in einen kürzlich gelöschten Ordner übertragen. Alles, was im Ordner “Zuletzt gelöscht” landet, wird nach 30 Tagen endgültig gelöscht. Die iCloud-Fotomediathek ist voller Momente, Personen und Orte. Diese drei Funktionen helfen Ihnen, Ihr Foto zu organisieren, auch wenn Sie nicht aufpassen. Ihre Fotos und Videos erhalten eine ordentlichkate Position mit intelligenten Geofiltern. Bilder werden auf Gesichter gescannt, so dass Personen, die regelmäßig auf Ihren Fotos erscheinen, identifiziert werden, und das macht es einfacher für Sie, alle Fotos zu sehen, die Sie beispielsweise mit Ihrem besten Freund aufgenommen haben. Alle Ihre Erinnerungen werden überall aktualisiert, so dass Sie den Moment finden können, den Sie suchen.